Die Landestalsperrenverwaltung informierte die Stadtverwaltung am 14. Juni und 30. Oktober 2019 darüber, dass die Mauerkrone der Talsperre Saidenbach gesperrt wurde.


Ausweichrouten für Wanderwege sind ausgeschildert!

Der Wanderweg über die Mauerkrone der Talsperre Saidenbach bleibt ab 17. Juni 2019 aufgrund von Bauarbeiten gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende November dieses Jahres an. Erst danach kann der Weg wieder für die Öffentlichkeit freigegeben werden. Die veränderte Streckenführung ist an den Wanderwegen ausgeschildert.

Der Stauraum der Trinkwassertalsperre und das Landschaftsschutzgebiet bleiben von den Arbeiten unberührt. Auch die Bewirtschaftung der Anlage ist unverändert möglich.