Ob, in welcher Form und unter welchen Auflagen Gottesdienste und Zusammenkünfte stattfinden können, ist derzeit ungewiss.

Auf jeden Fall gilt: Für das persönliche Gebet ist die Kirche sonntags von 9:00 bis 11:30 Uhr geöffnet.

Anregungen für die persönliche Andacht sowie Predigten (Manuskripte) liegen in der Kirche aus, ebenso Predigt-CDs. Sie können mitgenommen werden.

Die Predigt wird aufgezeichnet und kann anschließend im Internet gehört werden, auf Wunsch ebenso auf CD.


Stephan Zeibig
Pfarrer
stellvertr. Vors. des Kirchenvorstandes