Orgelkonzert am Pfingstmontag

 

Tag Montag, 1. Juni 2020
Uhrzeit 17:00 Uhr - 23:59 Uhr
Ort Kirche "Zum Heiligen Kreuz" Lengefeld
 
 
 

 

Gottesdienstliches Orgelkonzert am Pfingstmontag

am 1. Juni 2020   17:00 Uhr mit Kantor Peter Kleinert aus Frauenstein

Peter Kleinert, geb.1959 im damaligen Karl-Marx-Stadt (heute wieder Chemnitz), Studium an der Kirchenmusikschule und
der Hochschule für Kirchenmusik in Dresden, Orgelstudien zuerst bei Christoph Schwarzenberg, später bei Ullrich Böhme,
Ton Koopmann, Dietrich Wagler.

Seit 1984 Kantor und Organist der Stadtkirche (seit 1999 darüber hinaus des Kirchspiels) Frauenstein, initiierte und leitet seither die Frauensteiner Kirchenkonzerte mit regelmäßigen Oratorienaufführungen (u. a. Bach-Weihnachts-Oratorium, Matthäus- u. Johannespassion, h-Moll-Messe, Magnificat, Haydn-Schöpfung, Nelsonmesse, Mozart-Requiem, Mendelssohn-Magnificat, Paulus, Elias, Brahms-Requiem, Loewe-Passion, Spohr-Die letzten Dinge, Untch-Uraufführungen), Chor- und Kammer-Musiken sowie Orgelkonzerten.

2007/08 begleitete er die Restaurierung der bedeutenden Richard-Kreutzbach-Orgel von 1873.

Rundfunk- und CD-Einspielungen, Konzerttätigkeit u. a. in Rumänien, Tschechien, Ungarn, Ukraine, Frankreich, Holland, Schweiz.

Darüber hinaus ist er sozial engagiert, seit 2007 stellvertretender Vorsitzender des deutschen Partnervereins
von „wernis domoi“ (Suchthilfe-Verein in Poltava/Ukr.).

Peter Kleinert spielt sein für 2023 bei uns geplantes Konzert bereits in diesem Jahr – anstelle von Fabio Bonizzoni
aus Italien, der aufgrund der Krise nicht nach Deutschland einreisen darf. Dieser wird stattdessen zu Pfingsten 2023 hier sein.

Eintritt ist frei – eine Kollekte wird erbeten.
Orgelkonzert Kirche Lengefeld Pfingsten